Startseite -> Rückblick 2019

 

 

   

 

Ev.-luth. Kirchenkreis Münden

 

"Abendlieder und Gedichte bei Kerzenschein"

 

 

Samstag,

26. Januar 2019,

18:00 Uhr,

St. Michaeliskirche,

Hedemünden

 

Sonntag,

27. Januar 2019,

18:00 Uhr,

Löwenhagen,

Kirche

Abendlieder und Gedichte bei Kerzenschein

 

Der Flötenkreis der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hedemünden hat unter der Leitung von Kreiskantorin Gabriele Renneberg ein Programm mit Abendliedern erarbeitet. Der Bogen reicht vom klassischen „Der Mond ist aufgegangen“ über im Swingenden Stil gespielten „Guter Mond, du gehst so stille“, dem bekannten indianischen „Evening rise“ bis zum gesungenen „Lalelu nur der Mann im Mond schaut zu“ aus dem berühmten Film „Wenn der Vater mit dem Sohne“ mit Heinz Rühmann.

 

Der Flötenkreis besteht aus 16 Mitgliedern quer durch alle Generationen, die 4 – bis 6 – stimmige Bearbeitungen mit allen gängigen Flöten spielen, von der Piccoloflöte bis zur Bassflöte. Susanne Herbst, Organistin der Kirchengemeinde Dransfeld und Sopranistin, wird zu einigen Bearbeitungen singen. Annette Lapp, Pastorin aus Dankelshausen, bereichert die Abendmusik mit Gedichten zum Thema „Abend“. Der Eintritt zu dieser musikalischen Veranstaltung ist frei. Es wird um eine Kollekte für die Arbeit des Flötenkreises gebeten.

 

Veranstaltugsplakat Hedemünden >>>

Veranstaltugsplakat Löwenhagen >>>

 

 

Startseite ->  Rückblick 2019